Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Groß Nordende: Feuer in einem Einfamilienhaus

Pinneberg (ots) - Am heutigen Sonntag, gegen 10:15 Uhr, rückten die Freiwilligen Feuerwehren Groß Nordende und Uetersen zu einer Brandbekämpfung in die Dorfstraße aus. Ein Zimmer in dem betroffenen Einfamilienhaus brannte aus. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen; ein technischer Defekt kann als Brandursache nicht ausgeschlossen werden. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: