Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070709 - 0800 Gallusviertel: Kradfahrer stürzt nach Unfall schwer

    Frankfurt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Mainzer Landstraße in Höhe Mönchhofstraße ist am Sonntagabend ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Frankfurt erheblich verletzt worden.

    Eine 78 Jahre alte Frankfurterin war gegen 20.10 Uhr mit einem Pkw auf der Mainzer Landstraße stadteinwärts unterwegs, als sie mit dem 20 Jahre alten Motorradfahrer zusammenprallte, der mit seinem Zweirad aus einer Zufahrt zwischen der Mönchhofstraße und der Waldschulstraße auf die Mainzer Landstraße auffahren wollte. Bei Zusammenprall beider Fahrzeuge kam der junge Frankfurter zu Fall und erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er stationär zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden musste. Während an dem Motorrad Totalschaden entstand, wurde der Pkw der 78-Jährigen nur leicht beschädigt.

    (Karlheinz Wagner, Telefon 069 - 755 82115).

    Rufbereitschaft hat Herr Sturmeit,  Telefon 0173 - 6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: