Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Unfall

Bad Bramstedt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall im Raaberg ist am Samstagnachmittag, gegen 13.40 Uhr, niemand verletzt worden. Eine 37-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem PKW VW Multivan rückwärts die Grundstücksausfahrt. Dabei stieß sie mit dem Heck gegen den PKW VW eines Bad Bramstedters, welcher im Halteverbot geparkt stand. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2500 Euro geschätzt. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: