Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Motorradfahrer kommt von der Fahrbahn ab

    Hildesheim (ots) - Giesen (NH). Gestern Morgen befuhr ein 21-Jähriger Kradfahrer den Görbleeksweg.Ihm entgegen kam ein Bus, der in Richtung Ahrbergen fuhr. Weil der Bus nach Aussage des 21-Jährigen zu weit nach links kam, wich er so weit nach rechts aus, um einen Zusammenstoß mit dem Bus zu vermeiden. Hierbei geriet er mit seinem Motorrad in den rechten Grünstreifen, rutschte aus und stürzte in den dortigen Graben. Mit Schmerzen an den Händen und Knien wurde der 21-Jährige in ein Hildesheimer Krankenhaus gefahren.Der Sachaschaden beträgt rund 2000 EUR.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: