Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Kradfahrer rutschte in Gegenverkehr

    Hattingen (ots) - Am 13.09.06, gegen 18.20 Uhr,  befuhr ein 41-jähriger Hattinger mit seinem Krad Yamaha die Bruchstraße. Ihm kam ein 38-jähriger Hattinger mit einem Pkw VW entgegen, der die Bruchstraße in Richtung Einmündung Am Dünkhof befuhr. Der Kradfahrer verlor die Kontrolle über seine Yamaha, stürzte auf die rechte Seite und rutschte im weiteren Verlauf in die Front des Pkw. Der Kradfahrer gab gegenüber den Beamten an, dass sein Gashebel plötzlich geklemmt habe, so dass er nicht mehr anhalten konnte. Bei dem Unfall verletzte er sich und wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Bergmannsheil verbracht. Es entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: