Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen – Brandstiftung im Mehrfamilienhaus

    Schwelm (ots) - In der Zeit vom 20.04.2005, 21.30 Uhr bis 21.04.2005, 03.00 Uhr setzten unbekannte Täter in einem Keller eines Mehrfamilienhauses vorsätzlich mehrere Gegenstände in Brand, wodurch der Holzverschlag sowie die an der Decke angebrachten Heizungsrohre in Mitleidenschaft gezogen wurden. Durch einen aktivierten Rauchmelder wurde Bewohner auf das Feuer aufmerksam und konnte es noch vor Eintreffen der Feuerwehr aus Hattingen selbständig löschen. Laut ihrer Angaben soll es bereits mehrfach in diesem Haus zu Brandstiftungen gekommen sein. Weitere Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: