Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Hund lief gegen Pkw

Schwelm (ots) - Am 16.03.2005, gegen 20.25 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Gevelsberger mit einem schwarzen Pkw VW Golf die Kirchstraße. Etwa 20 Meter oberhalb der Sparkasse lief plötzlich von links kommend ein großer Hund auf die Fahrbahn und prallte gegen den linken Nebelscheinwerfer des Fahrzeugs. Nachdem der Autofahrer angehalten und ausgestiegen war, beschimpften ihn zwei etwa 14 Jahre alte Mädchen, die vermutlich zu dem Hund gehörten und ihn Leo nannten. Der Aufforderung zum Stehenbleiben kamen die Mädchen nicht nach und liefen in Richtung Kirche davon. Der Hund entfernte sich humpelt in entgegengesetzter Richtung. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: