Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

    Schwelm (ots) - Am 12.09.04, gegen 13.50 Uhr, befuhr ein 29-jährige Duisburger mit seinem Krad Honda die Felderbachstraße in Richtung Wuppertal. In der Linkskurve unmittelbar vor der Einmündung Laakerweg geriet er vermutlich aufgrund von unangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Bordsteinkante. Die Maschine überschlug sich und rutschte gegen die Leitplanke. Bei dem Sturz wurde dem Geschädigten der Helm vom Kopf gerissen. Der Fahrer erlitt Kopf- und Beinverletzungen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins ev. Krankenhaus Hattingen verbracht, wo er stationär verblieb. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: