Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Motorradfahrerin stürzte bei Bremsmanöver

    Schwelm (ots) - Am 27.04.2004, gegen 18.20 Uhr, beabsichtigte eine 30-jährige Ennepetalerin mit einem Pkw Peugeot von der Straße An der Kehr nach links auf die Friedrichstraße abzubiegen. Ein namentlich nicht bekannter Autofahrer, der vor dem Einmündungsbereich dieser Straße verkehrsbedingt wegen eines Rückstaus wartete, ließ sie passieren. Beim Anfahren musste ihr jedoch ein herannahendes Motorrad Yamaha durch eine Notbremsung ausweichen, wobei die 30-jährige Kradfahrerin aus Gevelsberg unverletzt zu Boden stürzte. Zu einer Berührung der Fahrzeuge kam es nicht. An dem Motorrad entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: