Polizei Düren

POL-DN: 031120 -1- Unbekannte Frau floh mit Handtasche

    Düren (ots) - 031120 -1- Unbekannte Frau floh mit Handtasche

    Düren - Am Mittwochnachmittag wurde einer 64 Jahre alten Frau die Handtasche entrissen. Als Täterin kommt eine 20 bis 30-jährige weibliche Person in Frage.

    Die Geschädigte besuchte am Nachmittag ein Geldinstitut in der Innenstadt. Nachdem sie das Gebäude wieder verlassen hatte, ging sie auf direktem Weg nach Hause. Als sie gegen 16.50 Uhr vor ihrem Haus in der Nähe der Lessingstraße angekommen war, bemerkte sie, dass sie verfolgt wurde. Beim Umdrehen wurde sie von einer jungen Frau von hinten zu Boden gedrückt. Sie fiel hin und zog sich dabei Verletzungen an Kopf und Händen zu. Die unbekannte Person riss ihr dann die Handtasche von der Schulter und flüchtete damit. In der Tasche befanden sich Bargeld und Ausweise.

    Die Tatverdächtige soll schlank sein und dunkles, mittellanges Haar haben. Sie trug zur Tatzeit einen dunklen, Knie langen Mantel.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: