Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Vom Rad gerissen

Herdecke (ots) - Am 13.12.2003, gegen 21.00 Uhr fuhr ein 15-jähriger Herdecker mit seinem Fahrrad vom Westender Weg kommend am Parkplatz Kemnade vorbei. Dort rissen ihn zwei Unbekannte vom Fahrrad, schlugen ihm gegen den Kopf und drückten ihn auf den Boden. Aus der Hosentasche zogen sie die Geldbörse heraus, entnahmen das Bargeld und ließen die Börse zurück. Dann flüchteten sie zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Männlich, südosteuropäisches Aussehen, ca. 16 Jahre alt, ca. 1,70m groß und schlank. Sie waren dunkel bekleidet. Einer der beiden Täter hatte einen schmalen Kopf, seine kurzen, dunklen Haare waren an den Spitzen blond gefärbt. Hinweise erbittet die Polizei unter 02335/9166-7000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Freddy Mayr Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: