Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei sucht Pkw-Aufbrecher

    Schwelm (ots) - In der Nacht zum 12.09.2002 wurde an sechs in Hermann- und Ernst- Adolf-Str. geparkten Pkw eine Fensterscheibe eingeschlagen oder aufgehebelt. Aus den Fahrzeugen entwendeten die unbekannten Täter Autoradios, CD-Wechsler, Handys, Bargeld, Schlüsselbunde und Ausweise. Gegen 03.05 Uhr hatte einer der Geschädigten die Alarmanlage seines Pkw gehört und die Polizei verständigt. Die polizeiliche Fahndung verlief negativ. Die Polizei vermutet, dass die Täter nach Gevelsberg gefahren sind. Dort flüchteten gegen 03.50 Uhr zwei männliche Personen, nachdem sie bei einem Pkw-Aufbruch an der Breitenfelder Str. von einem Anwohner überrascht wurden (siehe Polizeimeldung v. 12.09.2002). Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Oberloh und möglicherweise auf der Fahrstrecke von Schwelm nach Gevelsberg gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 02333/9166-4000 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: