Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei stoppt Pkw

Hattingen (ots) - Autofahrer flüchtet Am 26.03.2014, gegen 16.05 Uhr, fällt Polizeibeamten auf der Bredenscheider Straße in Richtung Innenstadt ein Pkw Daimler mit abgelaufener HU-Fälligkeit auf. Sie fordern den Fahrer zum Anhalten auf. Während die Beamten aus ihrem Fahrzeug aussteigen, wendet der Autofahrer sein Fahrzeug und fährt in entgegen gesetzter Richtung davon. Die Beamten nehmen die Verfolgung auf und treffen das flüchtige Fahrzeug vor einem Wohnhaus in Velbert-Langenberg an. Sie treffen den 50-jährigen Fahrer aus Hattingen, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, an. Bei der Fahrzeugüberprüfung stellen die Beamten fest, dass an dem Pkw falsche Kennzeichen befestigt sind und somit kein Versicherungsschutz besteht. Eine Anzeige wird gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: