Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140116 - 44 Einladung zur gemeinsamen Pressekonferenz der Frankfurter Polizei und der Staatsanwaltschaft Frankfurt

Frankfurt (ots) - Wie den Medien bereits bekannt, kam es gestern Nachmittag zu einem Großeinsatz der Frankfurter Polizei in der Sachsenhäuser Lamboystraße.

Ein 25-jähriger Mann hatte eine 18-jährige Frau gegen ihren Willen in einem Mehr-familienhaus in seine Gewalt gebracht. Die alarmierte Polizei konnte nach mehr-stündigen Verhandlungen die junge Frau in der vergangenen Nacht befreien.

Polizei und Staatsanwaltschaft laden zu einer gemeinsamen Pressekonferenz für heute

Donnerstag, den 16.01.2014 um 12.00 Uhr

in das

Polizeipräsidium Frankfurt (Medienzentrum) Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main

ein.

(André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: