Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Pkw gerät ins Schleudern

Ennepetal (ots) - Beifahrerin verletzt sich leicht Am 13.02.2014, gegen 22.45 Uhr; befährt ein 23-jähriger Hagener mit einem Pkw BMW die Hembecker Talstraße in Richtung Strückerberg. In einer Linkskurve gerät das Fahrzeug ins Schleudern und prallt gegen einen Baumstumpf. Durch die Wucht des Aufpralls zieht sich die 22-jährige Beifahrerin aus Hagen eine leichte Schulterverletzung zu. Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten fest, dass der 23-jährige Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Der Sachschaden beträgt etwa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: