Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Glücksburg - Unfallflucht am Quellental, Verantwortliche und Zeugen gesucht

Glücksburg (ots) - Freitagnachmittag, 06.09.13, in der Zeit von 15:30 Uhr - 18:30 Uhr, kam es offensichtlich zu einem Verkehrsunfall auf der Straße Quellental in Glücksburg.

Eine 51-jährige Autofahrerin stellte hier gegen 15:30 Uhr ihren silbernen Skoda Fabia aus Richtung Uferstraße kommend am rechten Fahrbahnrand ab. Bei Rückkehr gegen 18:30 Uhr bemerkte sie offensichtliche Unfallschäden an ihrem Skoda im Bereich des linken Kotflügels, Radkastens und der Frontschürze.

Offensichtlich hatte ein anderer Fahrzeugführer den parkenden Skoda angefahren und sich entfernt, ohne sich um weiteres zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Beamte der Polizeistation Glücksburg leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein und sicherten Spuren.

Zur Unfallzeit herrschte reger Besucherverkehr: Verantwortlicher, Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte bei der Polizeistation Glücksburg unter 04631/440697.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: