POL-HAM: Vermisstenfahndung

Hamm (ots) - Seit Sonntag, 3. September 2017, sucht die Polizei einen 25-jährigen Hammer. Gegen 18.30 Uhr ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gegen Baum gefahren - 12500 DM Schaden

    Schwelm (ots) -     Ennepetal - Am 08.08.2000, gegen 21.15 Uhr, befuhr eine 19-jährige Ennepetalerin mit einem PKW Fiat die Willringhauser Straße in Richtung Mittelstraße. Etwa 45 Meter vor dem Haus Nr. 5 kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Eine entgegenkommende Fahrzeugführerin bot sofort ihre Hilfe an und brachte die leicht verletzte Frau nach Hause. Ein Rettungswagen brachte sie anschließend zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus. Der Fiat musste von einer Firma geborgen und abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 12500 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: