Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Wechselgeldtrick scheitert

Sprockhövel (ots) - Am 17.11.2008, gegen 14.55 Uhr, betritt eine männliche Person eine Apotheke an der Mittelstraße. Unter dem Vorwand Traubenzucker kaufen zu wollen, legt er der Angestellten einen Geldschein auf die Theke und bittet um Wechselgeld. Anschließend versucht er die Angestellte mit einem Gespräch abzulenken und versteckt den Geldschein unter einem Zettel. Eine Kollegin kann den Vorfall beobachten, woraufhin der Täter das Geschäft verlässt und sich zu Fuß in Richtung Gevelsberger Straße entfernt. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 170 cm groß, schwarze Igelfrisur, dunkler Schnäuzer, trägt eine beige Kapuzenjacke mit schwarzen Streifen an den Ärmeln, eine blaue Jeanshose und schwarze Schuhe. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: