Polizei Düren

POL-DN: Monitore aus Schulungszentrum entwendet

Düren (ots) - In der Nacht zum Mittwoch haben derzeit unbekannte Täter aus einer Fortbildungsstätte in der Arnoldsweilerstraße eine größere Menge an PC-Bildschirmen gestohlen.

Tatort ist die erste Etage eines Geschäftshauses. Unbekannte drangen zunächst gewaltsam durch eine Seitentür in das Gebäude ein und hebelten im Obergeschoss eine Zwischentür auf. Aus den Schulungsräumen stahlen sie insgesamt 26 dort aufgestellte TFT-Monitore. Alle Geräte haben eine Bildschirmgröße von 15 Zoll und sind teilweise vom Hersteller "Mirai". Da die Individualnummern bekannt sind, wurden sie zur Fahndung ausgeschrieben. Es ist davon auszugehen, dass die Flachbildschirme mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sind. Vor einem Ankauf verbilligt angebotener Gebrauchtgeräte ohne Eigentumsnachweis wird gewarnt. Auch Hehlerei ist strafbar.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: