Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unbekannte drangen in ehemaliges Hotel ein und lösten Alarm aus

Kaiserslautern (ots) - Gegen 3 Uhr in der Nacht von Montag auf Dienstag ist Alarm in einem ehemaligen Hotel auf dem Betzenberg ausgelöst worden. Eine oder mehrere Personen müssen das Gebäude zuvor durch eine offene Tür betreten und später durch einen Notausgang verlassen haben. An der Tür des Notausgangs wurde der Alarm ausgelöst.

Das ehemalige Hotel wurde anschließend durch mehrere Polizeibeamte komplett durchsucht, doch es konnte nichts Auffälliges festgestellt werden. Die Polizei fragt nun: Wer hat in der fraglichen Nacht und/oder am Abend davor etwas Verdächtiges in der Nähe des Hotels beobachtet? Angaben zu den Eindringlingen bitte unter der 0631 369-2150 an die Polizeiinspektion 1.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: