Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen - Täter in U. - Haft

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 07.30 Uhr warfen am Montag, 16.05.2005, ein 20- und ein 16- Jähriger mit einem Stein die Scheibe eines Bürogebäudes auf der Europaallee in Frechen ein und stahlen aus dem Gebäude einen Monitor. Im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung wurden sie von Polizeibeamten der Polizeiwache Frechen gestellt und festgenommen. Das Diebesgut wurde sichergestellt. Der 16-Jährige war erst wenige Tage vorher aus der Untersuchungshaft wegen gleichartiger Delikte mit einer 9-monatige Bewährungsauflage entlassen worden. Nach Abschluss der Ermittlungen wurde er erneut dem Haftrichter vorgeführt, der Untersuchungshaft wegen Wiederholungsgefahr angeordnet hat. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon: 02233/ 52-4200 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: