Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Autofahrer regungslos nach Alkoholkonsum Elsdorf

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Absolut fahruntüchtig war am Mittwochvormittag ein Autofahrer (69) in Elsdorf unterwegs; ursächlich war der immense Alkoholkonsum des 69-Jährigen. Nach einem Fahrfehler hatte das Auto des Mannes mitten auf der Fahrbahn des Brockendorfer Wegs gestanden, der 69-Jährige saß regungslos hinter dem Steuer. Ein von ihm durchgeführter Atemalkoholtest zeigte um 11.30 Uhr ein Ergebnis von 2,66 Promille an.

    Der Delinquent hatte zunächst die Landstraße 276 in Richtung Elsdorf befahren. An der Einmündung zum Brockendorfer Weg bog der 69-Jährige nach links ab und verlor dabei die Kontrolle über seinen Pkw. Im weiteren Fahrverlauf überfuhr das Auto eine Mittelinsel, geriet auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und stoppte in einem angrenzenden Grünstreifen. Von dort setzte der Angetrunkene den Pkw zurück auf die Fahrbahn und blieb schließlich stehen. Beim Eintreffen alarmierter Rettungskräfte hatte der 69-Jährige regungslos hinter dem Lenkrad gesessen.

    Das beschriebene Fahrmanöver beobachtete ein nachfolgender Autofahrer, der gegenüber Feuerwehrkräften entsprechende Angaben machte und dann seine Fahrt fortsetzte. Der Autofahrer wird gebeten, sich als Zeuge mit dem Verkehrskommissariat Nord, Tel. 02233 / 52-0, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: