Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt Führerschein sichergestellt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein 75-jähriger Fahrzeugführer hinterließ gestern gegen 13.20 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufzentrums Liblar beim Ausfahren aus einer Parklücke an einem anderen dort geparkten PKW einen Unfallschaden und entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zu Hause angetroffen, wurde ihm die Erstattung einer Verkehrsunfallanzeige eröffnet und der Führerschein sichergestellt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: