Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Selbstbedienungsladen

    Erftkreis (ots) - Das Kriminalkommissariat Frechen führt derzeit ein Ermittlungsverfahren gegen ein Ehepaar (w/25, m/33), das seit August dieses Jahres alles stahl, was ein Frechener Baumarkt in seinem Sortiment führte. Erleichtert wurden die Straftaten durch die Tatsache, dass die 25-Jährige in dem Unternehmen als Kassiererin angestellt war.

    Die Ermittlungen kamen ins Rollen, nachdem bei der Firmenleitung ein anonymer Hinweis auf die 25-Jährige eingegangen war. Demzufolge schleuste die Frau ihren Mann mit der Ware durch den Kassenbereich, indem sie von ihm in größeren Mengen "gekaufte" Gegenstände nur teilweise berechnete. Nachdem ein Mitarbeiter des Baumarktes die Tatverdächtige zu Hause aufsuchte und die Vermutungen bestätigt sah, verständigte er die Polizei. In dem Haus wurde gelagerte und teilweise bereits verarbeitete Ware vorgefunden.

    Verarbeitet, installiert bzw. aufgestellt waren Aussenleuchten, Briefkasten, Hausnummer, Parkettböden, Farben und Tapeten, Deckenlampen, Wohnzimmervitrinen, Zimmertüren, Fliesen, Armaturen in Bad und Küche, Lichtschalter, Badezimmermöbel.

    Sichergestellt und mit einem 7,5 Tonnen Lkw abtransportiert wurden weiterer Malerbedarf, Isoliermaterial, Holzverkleidungsmaterial, Rigipsplatten, Rolos, Kühlboxen, Reinigungsgerät, Gartenzubehör, Gartenmöbel, Elektrogeräte (Bohrmaschinen, Raclette, Kaffeemaschine), Waschespinne und Rasenmäher.

    Der Wert der Gegenstände beläuft sich auf ca. 11 200 Euro. Noch am selben Tag zahlten die Eheleute reumütig einen Betrag in Höhe von 6 500 Euro für die bereits verbaute und geöffnete Ware an den Verantortlichen des Baumarkts. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: