Polizei Düren

POL-DN: 011214 -2- (Jülich) Baum entwurzelt und mitgeschleift

      Düren (ots) - 011214 -2- (Jülich) Baum entwurzelt und
mitgeschleift

    Jülich - Donnerstagvormittag meldeten Zeugen Unfallschäden an einer Mittelinsel auf der Straße «An der Vogelstange». Aufgrund der vorgefundenen Unfallspuren befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer die Straße «An der Vogelstange» stadtauswärts. In Höhe eines Überweges geriet er über die Mittelinsel und entwurzelte einen Straßenbaum sowie ein Verkehrszeichen. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Offensichtlich verklemmten sich Baum und Verkehrszeichen an der Karosserie und wurden mitgeschleift, da sie am oder in unmittelbarer Nähe des Unfallort nicht gefunden werden konnten. Eine Schleifspur führte bis zum Stadtteil Altenburg, Ecke Van-Gils-Straße/Am Hahnsberg. Hier wurden beide Gegenstände gefunden. Am Verkehrszeichen wurde rote Fremdfarbe festgestellt. Die Ermittlungen nach dem Verursacher und dem Fahrzeug verliefen bisher ohne Erfolg.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: