Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Zeugen nach Handtaschenraub gesucht

    Erftkreis (ots) - Am Samstagnachmittag, den 30.11.2002, gegen 17:00 Uhr, ging eine 56- jährige Brühlerin auf dem Gehweg der Richard-Bertram- Strasse in Brühl. In Höhe der Elisabeth- v.- Thüringen Schule näherte sich ihr von hinten ein unbekannter Täter und entriss ihr die über der Schulter hängende Handtasche. Von hier aus flüchtete er über das Schulgelände. Zwei Zeugen, welche sich auf dem gegenüberliegenden Gehweg befanden, beobachteten den Vorfall und nahmen kurzeitig aber leider erfolglos die Verfolgung des Täters auf. Anschliessend entfernten sich die Zeugen ohne Hinterlassung ihrer Personalien vom Tatort. Die Polizei bittet diese Personen sich unter allen Umständen unter 02233/ 520 oder auf der Polizeiwache in Brühl zu melden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: