Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Alkoholkontrollen im Erftkreis

    Erftkreis (ots) -     Im Zeitraum von Freitag, dem 08.02.2002, 06:01 Uhr bis Sonntag, dem 10.02.2002, 06:00 Uhr kontrollierte die Polizei des Erftkreises 1839 Fahrzeuge. Dabei wurde 349 Alkoholtests durchgeführt. Es wurden 8 Blutproben veranlaßt. Dem zu Folge müssen acht Autofahrer mit einem Strafverfahren wegen relativer oder absoluter Fahruntauglichkeit durch Alkoholgenuß rechnen.     Zusätzlich wurde gegen 4 Autofahrer ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, da diese eine Atemalkoholmessung zwischen 0,5 und 1,09 %o AAK als Ergebnis hatten.     Die verstärkten Verkehrskontrollen dauern bis Aschermittwoch an.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: