Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Schweres Diebesgut - Elsdorf

POL-REK: Schweres Diebesgut - Elsdorf
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Unbekannte stahlen Baumaschinen und Aluschrott. Zeugen gesucht!

Unbekannte drangen in der Zeit zwischen Dienstag (10. September, 19:15 Uhr) und Mittwoch (11. September, 05:00 Uhr) gewaltsam auf das Gelände einer Bau- und Transportfirma an der Jackerather Straße ein. Von einem Anhänger hoben die Täter eine 200 Kilogramm schwere Rüttelplatte, sowie einen motorbetriebenen Stampfer. Beides zogen sie den Schleifspuren zufolge zu einem Zaun, den sie durchtrennten. Eine weitere, dort abgestellt Rüttelplatte, sowie Aluschrott mit einem Gesamtgewicht von etwa einer Tonne luden die Unbekannten vermutlich auf ein Transportfahrzeug.

Den Gesamtschaden bezifferte der Firmeninhaber (53) mit etwa 5.000,- Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder dem Fluchtfahrzeug angeben können. Die Kriminalpolizei in Bergheim ist unter Telefon 02233 52-0 erreichbar. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: