Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Verkehrsunfälle

      Erftkreis (ots) - Leichte Verletzungen erlitt ein
16-jähriger Mofafahrer am Mittwochnachmittag (04.04.01) bei
einem Verkehrsunfall in Bergheim-Niederaußem.
    Der 16-Jährige befuhr gegen 16.20 Uhr den Mehrzweckstreifen
der Bundesstraße B 477 aus Richtung Niederaußem kommend in
Fahrtrichtung Bergheim.
    Zwischen den Ortslagen Niederaußem und Bergheim fuhr er
offensichtlich aus Unachtsamkeit ungebremst auf den dort
halbseitig auf dem Mehrzweckstreifen und halbseitig auf dem
Grünstreifen stehenden Pkw eines 48-jährigen Fahrzeugführers auf
und kam dabei zu Fall. Der 16-Jährige konnte das Krankenhaus
Bergheim nach ambulanter Behandlung zwischenzeitlich wieder
verlassen. Der Sachschaden beträgt ca. 12 000 DM.

    Bei einem Verkehrsunfall in Bergheim-Thorr wurde am Mittwochmittag (04.04.01) gegen 13.10 Uhr ein 41-jähriger Radfahrer leicht verletzt.     Der erkennbar unter starker Alkoholeinwirkung stehende Mann hatte mit seinem Fahrrad einen Wirtschaftsweg aus Richtung K 33 (Grouven) kommend befahren und seine Fahrt am Ende des Wirtschaftsweges in Höhe des Ortseingangs Thorr auf der dort beginnenden Römerstraße fortgesetzt.     Unmittelbar nach Erreichen der Römerstraße fuhr er auf den am Fahrbahnrand stehenden Pkw eines 22-jährigen Fahrzeugführers auf, der dort gerade seine Fahrt unterbrochen hatte.     Einen Alkoholtest konnte der 41-Jährige auf Grund seines alkoholbedingten Zustandes nicht durchführen. Ihm wurde im Krankenhaus Bergheim eine Blutprobe entnommen.     Nach Behandlung seiner Unfallverletzungen konnte der Mann das Krankenhaus verlassen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 DM.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: