Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Sachbeschädigung an Realschule

      Erftkreis (ots) - Mit Steinen warfen am Montagabend
(11.9.2000, 19.55 Uhr) zwei 6-jährige Jungen drei Scheiben am
Gebäude der «Geschwister Scholl Realschule» am Chaunyring ein.
Die Tat wurde von einem 14-jährigen Jungen beobachtet, der die
Polizei verständigte und die Kinder bis zum Eintreffen der
Beamten festhielt.
    Nach erfolgter Personalienfeststellung wurden beide Jungen
in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben.
    Die Höhe des entstandenen Sachschadens beträgt mehrere
hundert DM.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: