Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Fünf Pkw als Tatobjekt

    Schwelm (ots) -

    Ennepetal - In der Nacht zum 20.05.2000 waren fünf an Voerder Str. und Gasstr. geparkte Pkw Ziel unbekannter Täter. Im Ring-Parkhaus wurden an einem VW Polo alle Scheiben eingeschlagen und ein Autocassettenradio entwendet. An einem ebenfalls dort geparkten Pkw VW Golf wurde ein Frontspoiler abgebaut und entwendet. An zwei auf einem Hinterhofparkplatz bzw. neben dem Haus an der Voerder Str. geparkten Opel Kadett wurden Seitenscheibe bzw. Eckfenster eingeschlagen. Aus einem der Pkw fehlen persönliche Papiere und Ausweise. Der fünfte Pkw, ein Opel Kadett, war in der Tiefgarage des Haus Ennepetal geparkt. An ihm wurde ein Ausstellfenster eingeschlagen, allerdings fehlt hier nichts.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: