Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt – Liblar Brand zweier Lagerhallen

      Bergheim (ots) - Zwei Lagerhallen auf der Max – Planck –
Straße in Erftstadt – Liblar brannten in der Nacht zum Mittwoch
komplett aus. In den Hallen wurden alte Autoreifen gelagert.
Laut Schadstoffmessungen der Feuerwehr wurden keine
umweltgefährdeten Stoffe freigesetzt. Eine Gefährdung für
Anwohner bestand nicht. Ein Feuerwehrmann zog sich bei den
Löscharbeiten leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf
ca. 1000.000,00 DM geschätzt. Der Brandzeitraum liegt zwischen
21.40 Uhr und 00.00 Uhr.
    Der Brandort ist beschlagnahmt. Nach Freigabe durch das
Bauordnungsamt werden die Brandermittler des
Kriminalkommissariats 11 Ermittlungen nach der Brandursache
aufnehmen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

RĂĽckfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: