Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbrecher wollen "stärker" werden

Bergheim (ots) - Unbekannte Täter stahlen muskelbildende Pulver und Substanzen aus einem Fitness-Studio.

In der Nacht vom Dienstag (5. August) um 22.00 Uhr bis zum Mittwoch, 09.50 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Fitness-Studio auf der Sportparkstraße ein. Sie hebelten ein rückwärtiges Fenster auf und gelangten in die Trainingsräume. Aus dem Kühlschrank stahlen sie Eiweißdosen und unterschiedliche Ampullen mit Fitness-Substanzen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Telefon 02233-520 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: