Tchibo GmbH

Helm auf und los geht's: Umweltbewusstes Fahren mit dem Elektroroller von Tchibo

Helm auf und los geht's: Umweltbewusstes Fahren mit dem Elektroroller von Tchibo
"Umweltfreundlicher und leistungsstarker Elektroroller jetzt bei Tchibo" Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Tchibo GmbH"

Hamburg (ots) - Im Rahmen der Geburtstagsaktionen bei Tchibo gibt es vom 19. April bis 31. Mai einen Elektroroller für 1.660 Euro. Das Gefährt für zwei Personen vereint nostalgisches Fahrvergnügen mit innovativer, umweltfreundlicher Technik: Der Roller wird von einem leistungsstarken 2.000-Watt-Elektromotor angetrieben und ist dadurch besonders emissionsarm und überraschend leise.

In den 50er und 60er Jahren waren Motorroller ein Symbol der ganzen Generation, mit dem man Unabhängigkeit, Freiheit und Freizeit verband. Das Traditionsunternehmen Tchibo lässt diese Gefühle wieder aufleben: Als besonderes Geburtstagsangebot gibt es vom 19. April bis 31. Mai einen Elektroroller im Retrolook. Zu dem Preis von 1.660 Euro gibt es das Zweirad mit einer Motorleistung von 2.000 Watt und einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h in edlem Perlweiß oder flottem Rot (Auslieferung des roten Modells erst ab 19. Mai 2009 möglich). Genau das Richtige für Roller-Liebhaber mit Sinn für nostalgisches Design. Unter der Hotline 0800/ 555 00 606 und www.tchibo.de können sich Interessierte über das Angebot informieren und ihren Elektroroller gleich bestellen. Nach Erhalt der Bestellbestätigung wird mit einem Spediteur der individuelle Liefertermin vereinbart. Das Angebot gilt, so lange der Vorrat reicht.

Eine Service-Hotline steht 24 Stunden pro Tag bei Fragen zur Verfügung. Hier werden den Rollerbesitzern aus einem bundesweiten Netz mit über 1.100 Vertragswerkstätten qualifizierte Ansprechpartner vermittelt, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ein mobiler Außendienst ist mit aktuell 15 Fahrzeugen im Einsatz und hilft zuverlässig im Falle einer Panne.

Dieses Service-Konzept zeichnet das Angebot von Tchibo aus und garantiert eine Rundum-Betreuung des Kunden.

Gut für die Umwelt und den Geldbeutel

Das Besondere an dem Tchibo Roller ist der batteriebetriebene Elektromotor mit einer Leistungskraft von 2.000 Watt. Was das heißt? Getankt wird ganz einfach aus der Steckdose. Ein Elektroroller produziert circa 17 mal weniger Treibhausgase als ein durchschnittlicher PKW. Eine Batterieladung reicht für mindestens 50 Kilometer Fahrstrecke. Damit ist er nicht nur in ökologischer, sondern auch in ökonomischer Hinsicht empfehlenswert: Pro 100 km fallen cirka 0,70 Euro für Strom an. Auch im gesamten Unterhalt ist der Elektroroller dank der entfallenden Steuern und der günstigen Versicherung erschwinglich: Der Versicherungsbeitrag liegt je nach Deckungsumfang zwischen 60 und 150 Euro im Jahr.

Details im Überblick

   - Zugelassen für 2 Personen, führerscheinpflichtig
   - Mit Stauraum unter dem Sitz, abschließbar
   - Bürstenloser Elektromotor
   - Motorleistung 2.000 Watt
   - Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
   - Reichweite pro Batterieladung ca. 50-60 km
   - Batterieladedauer ca. 7-8 Stunden
   - Batterielebensdauer ca. 350 Ladezyklen
   - Batterien 48V/38Ah
   - Batteriestandsanzeige
   - Schafft bis 17% Steigung
   - Inklusive Ladegerät und Bedienungsanleitung
   - Gewicht ca. 144 kg 

Service-Konzept

   - 24-Stunden-Service-Hotline
   - Bundesweites Netz mit aktuell über 1.100 Vertragswerkstätten
   - Mobiler Außendienst mit aktuell 15 Fahrzeugen
   - Schnelle Ersatzteilversorgung über Webshop 
     ( www.rollerservice.info )
   - Servicehomepage: www.flex-tech.info 

Pressekontakt:

Helen Rad, Tchibo GmbH, Corporate Communications
Tel: +49 (40) 63 87-2120, Fax: +49 (40) 63 87-52120
E-Mail: helen.rad@tchibo.de, Internet: www.tchibo.com

Original-Content von: Tchibo GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tchibo GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: