Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH mehr verpassen.

04.06.2018 – 08:58

Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH

Fremdsprachen-Landessieger werden in Dortmund ausgezeichnet

Die NRW-Landessieger des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen für die modernen Sprachen werden am Dienstag (5. Juni) im Dortmunder Immanuel-Kant-Gymnasium ausgezeichnet. Insgesamt 551 Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen nahmen in diesem Jahr am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil.

Fremdsprachen-Landessieger werden in Dortmund ausgezeichnet

Dortmund - Die NRW-Landessieger des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen für die modernen Sprachen werden am Dienstag (5. Juni) im Dortmunder Immanuel-Kant-Gymnasium ausgezeichnet. Insgesamt 551 Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen nahmen in diesem Jahr am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil, davon 267 in den modernen Fremdsprachen. In den Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 stellten sie sich in Englisch, Französisch, Spanisch und Russisch den mündlichen und schriftlichen Aufgaben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten zum ersten Mal ihr sprachliches Können mit einem eigenständig erstellten Video beweisen.

Die Auszeichnung nimmt Beatrice Schmitz vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW vor. Es werden acht erste und 14 zweite Preise vergeben. Die Gewinner nehmen am Bundesfinale, dem "Sprachenturnier", vom 26. bis 29. September 2018 in Meißen teil.

Im Gruppenwettbewerb wurden in diesem Jahr 98 Arbeiten in Englisch, Französisch, Spanisch, und Russisch eingereicht. In diesem Jahr gehen insgesamt fünf Preise an verschiedene Gymnasien in Münster, Bergisch-Gladbach, Kleve, Essen und Paderborn.

Beim Sprachenfest in Schwerin (7. bis 9. Juni 2018) wird ein Gymnasium aus Münster das Land NRW für die modernen Sprachen vertreten.

Die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler erhalten neben der Urkunde Geld- und Sachpreise, die vom Ministerium für Schule und Weiterbildung, von den Verlagen Ernst Klett und Cornelsen sowie von der Sprachreisegesellschaft S-E-T Studienreisen und dem Institut Français zur Verfügung gestellt werden.

Ansprechpartnerin

Christina Titze-Weber

Mob. 01791332192

chr.titze@gmx.de

Nikolaus Sedelmeier 
Kommunikationsleiter 
Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH
Kortrijker Str. 1, 53177 Bonn
Tel.: (02 28) 9 59 15 - 62, Fax: (02 28) 9 59 15 - 19
E-Mail: nikolaus.sedelmeier@bildung-und-begabung.de
Internet: www.bildung-und-begabung.de
 
Social Media
www.facebook.com/BildungBegabung
www.twitter.com/BildungBegabung 
www.instagram.com/BildungBegabung

Eingetragen beim Registergericht Amtsgericht Essen, HRB 22445
St.-Nr.: 206/5852/0244
Geschäftsführer: PD Dr. Elke Völmicke, Prof. Dr. Andreas Schlüter 

Weitere Meldungen: Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH
Weitere Meldungen: Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH