Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Presse- und Informationszentrum der Luftwaffe mehr verpassen.

26.02.2020 – 13:29

Presse- und Informationszentrum der Luftwaffe

Corona-Virus: Soldat der Luftwaffe stand in Kontakt mit erstem Erkrankten in Nordrhein-Westfalen

Berlin (ots)

Am 26. Februar 2020 meldete ein Soldat der Flugbereitschaft BMVg, dass er außerhalb des Dienstes Kontakt zum ersten Corona-Krankheitsfall in Nordrhein-Westfalen hatte. Der Soldat weist derzeit keine Symptome auf und gilt als Kontaktperson. Er wird derzeit im Bundeswehrkrankenhaus in Koblenz auf eine mögliche Infektion mit dem Corona-Virus getestet.

Erste Ergebnisse werden am heutigen Abend erwartet. Vor Ort wurden weitere Schutzmaßnahmen eingeleitet.

Die Luftwaffe informiert über die weiteren Entwicklungen auf ihrem offiziellen Twitter-Kanal unter @Team_Luftwaffe .

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum der Luftwaffe
Telefon: 030/3687-3931
E-Mail: pizlwpresse@bundeswehr.org

Für weitere Informationen besuchen
Sie bitte unsere Website www.luftwaffe.de

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum der Luftwaffe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Presse- und Informationszentrum der Luftwaffe
Weitere Storys: Presse- und Informationszentrum der Luftwaffe