IDG Computerwoche

COMPUTERWOCHE-Wettbewerb "Best in Cloud 2014": Einsendeschluss am 31. Juli

München (ots) - Auszeichnungen für SaaS, IaaS, PaaS und Cloud Enabling Infrastructure / Preisverleihung auf "Best in Cloud"-Fachkonferenz im Oktober in Frankfurt/Main / Vorträge von Prof. Wolfgang Henseler und Prof. Dr. Helmut Krcmar / "Best in Cloud"-Stammtisch am 10. Juli in München

"Best in Cloud", Deutschlands führender Cloud-Computing-Wettbewerb, findet 2014 am 22. und 23. Oktober im Frankfurter Westhafen Pier statt. Dort kürt das IT-Fachmagazin COMPUTERWOCHE (www.computerwoche.de) zum vierten Mal die innovativsten Cloud-Projekte Deutschlands. Die diesjährigen Finalisten präsentieren ihre Projekte in sechsminütigen Live-Vorträgen und stellen sich dann für vier Minuten den Fragen der Jury.

Bewerben können sich Cloud-Provider, Softwarehersteller und Dienstleister noch bis zum 31. Juli. Gesucht sind wegweisende und erfolgreich umgesetzte Kundenprojekte in den Kategorien Software as a Service (SaaS), Platform as a Service (PaaS), Infrastructure as a Service (IaaS) sowie Cloud Enabling Infrastructure. Darüber hinaus werden ein Innovationspreis sowie ein Sonderpreis für die "Best Business Idea" vergeben.

Vortragende sind unter anderem Prof. Wolfgang Henseler, Professor an der Hochschule Pforzheim im Bereich Digitale Medien und Master of Creative Directions, sowie Prof. Dr. Helmut Krcmar, Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität München (TUM).

Informationen zum Wettbewerb sowie der Fragebogen zur schriftlichen Bewerbung finden sich auf www.best-in-cloud.de. Aus den Bewerbungen wählt eine Fachjury der renommiertesten Cloud-Experten Deutschlands die Finalisten aus. Diese präsentieren auf der "Best in Cloud"-Konferenz am 22. und 23. Oktober 2014 in Frankfurt am Main ihre Projekte in Kurzvorträgen und stellen sich anschließend den Expertenfragen.

Alle Konferenzteilnehmer haben die Möglichkeit, im Ausstellungsbereich Projekte und Services vorzustellen, Best-Practice-Beispiele kennenzulernen und sich mit anderen Anwendern und Anbietern auszutauschen. Die Projekte der diesjährigen Finalisten werden im Anschluss redaktionell in der COMPUTERWOCHE vorgestellt. Außerdem setzt die COMPUTERWOCHE ihre "Best in Cloud"-Stammtische fort. Wer sich am 10. Juli 2014 in München mit Gleichgesinnten treffen und spannende Kurzvorträge zum Thema hören möchte, kann sich unter www.best-in-cloud.de/event-news anmelden.

Pressekontakt:

Carolin Schmid, Projektleitung "Best in Cloud"
IDG Business Media GmbH
Tel. 089/360 86-732
E-Mail: cschmid@idgbusiness.de

Original-Content von: IDG Computerwoche, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG Computerwoche

Das könnte Sie auch interessieren: