Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Universität Koblenz-Landau mehr verpassen.

12.03.2020 – 17:07

Universität Koblenz-Landau

Bestätigter Corona-Fall an der Universität Koblenz-Landau am Standort Koblenz

Vorsorgliche Schließung der Universitätsliegenschaft Emil-Schüller-Straße

Die Hochschulleitung der Universität Koblenz-Landau wurde heute darüber informiert, dass sich eine Mitarbeiterin der Universitätsliegenschaft in der Emil-Schüller-Straße in Koblenz mit dem Coronavirus infiziert hat.

Die Mitarbeiterin im Studierendensekretariat zeigt Erkältungssymptome und befindet sich in häuslicher Isolation. Der komplette Standort Emil-Schüller-Straße wurde vorsorglich bis Freitag geschlossen, das Studierendensekretariat bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Alle Personen der Universität, die in direktem Kontakt mit der infizierten Mitarbeiterin gestanden haben, werden derzeit vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ermittelt und gegebenenfalls über das weitere Vorgehen sowie eine mögliche häusliche Isolierung informiert.

Die Universitätsleitung hat vor diesem Hintergrund vorsorglich entschieden, Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen abzusagen. Hiervon ausgenommen sind Lehrveranstaltungen, Prüfungen sowie die Semestervorbereitungswoche (Orientierungstage). Der Vorlesungsbetrieb im kommenden Sommersemester findet nach aktuellem Stand wie geplant statt.

Die Universität Koblenz-Landau hat einen Krisenstab eingerichtet, der in engem Austausch mit den zuständigen Gesundheitsbehörden steht. Aufgabe des Krisenstabs ist, die aktuelle Gefährdungslage zu analysieren, geeignete Maßnahmen einzuleiten sowie alle Betroffenen zu informieren.

Universität Koblenz Landau

Die Universität Koblenz Landau gehört als zweitgrößte Universität des Landes Rheinland-Pfalz zu den jüngsten Universitäten in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 hat sie sich zu einer mittelgroßen, forschungsorientierten Hochschule entwickelt. Das Studienangebot reicht von den Bildungs-, Geistes-, Kultur-, Sozial- und Naturwissenschaften über die Informatik in Koblenz und die Psychologie in Landau. Als einzige Universität in Rheinland-Pfalz bietet sie Lehramtsstudiengänge für alle Schularten an. Im Februar 2019 hat die rheinland-pfälzische Landesregierung beschlossen, den Campus Koblenz als eine eigenständige Universität zu etablieren und den Campus Landau mit der TU Kaiserslautern zusammenzuführen, um eine Rheinland-Pfälzische Technische Universität zu schaffen.

Gerhard Lerch
UNIVERSITÄT KOBLENZ-LANDAU
Präsidialamt Mainz
Referat 12: Öffentlichkeitsarbeit
Anschrift: 55008 Mainz, Postfach 1864
Telefon: 06131/37460-36
Fax: 06131/37460-40
E-Mail: glerch@uni-koblenz-landau.de
Web: www.uni-koblenz-landau.de/de  
Weiteres Material zum Download

Dokument: 20200312 PM Corona.docx