Das könnte Sie auch interessieren:

Weltmeisterlich! "Schlag den Star" gewinnt mit 14,7 Prozent Marktanteil die Prime-Time / Ski-Rennläufer Felix Neureuther besiegt Fußball-Profi Christoph Kramer

Unterföhring (ots) - Dieses Duell der Weltmeister überzeugt bis zum Schluss! Ski-Legende Felix Neureuther ...

Fruchtig-tropisch-lecker: Neue Trinkampullen mit Vitamin B12 sorgen für gute Laune und viel Energie

Oldenburg (ots) - In tropischen Gefilden wachsen die wohl erfrischendsten Früchte - Mango und Maracuja. ...

Frauenfußball-WM 2019: Deutschland - Spanien live im ZDF

Mainz (ots) - Die DFB-Auswahl trifft im zweiten WM-Gruppenspiel am Mittwoch, 12. Juni 2019, auf das Team aus ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH

17.08.2018 – 10:27

Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH

IMMER DIESE LEHRER: 111 Gründe, warum sie uns in den Wahnsinn treiben!

IMMER DIESE LEHRER: 111 Gründe, warum sie uns in den Wahnsinn treiben!
  • Bild-Infos
  • Download

In einigen Bundesländern startet am Montag die Schule wieder! Um den sagenhaften Berufsstand der Lehrer ranken sich viele Legenden. Man sagt, nicht wenige seien faul, inkompetent, unmotiviert und nur in seltenen Fällen an der Vermittlung von Fachwissen interessiert. Der 20-jährige Autor Sebastian Böhm durchlief auf seinem Weg zum Abitur mehrere Schultypen und bietet jetzt mit seinem zweiten Buch IMMER DIESE LEHRER bitterböse Anekdoten über unfähige Lehrer und den nervtötenden Alltag an deutschen Schulen - kritisch, kompetent und humorvoll. Pressemitteilung zur Neuerscheinung am 15. September 2018

"Vierzehn verfluchte Jahre hat es gedauert, bis mich die trostlose Kraterlandschaft des Ausbildungsmondes nach vier verschiedenen Abschlüssen an drei Schularten in das >Leben da draußen< ausgespuckt hat." Sebastian Böhm

Was ist arbeitsscheu, jammert gerne und schleift sich Stunde um Stunde übel gelaunt zum Kaffeeautomaten? Richtig - ein qualitativ eher unterdurchschnittlicher Lehrer. Die etwas sonderbare und oftmals gar exzentrische Spezies unfähiger Dozenten bevölkert mit erstaunlicher Populationsdichte die Flure unserer Bildungseinrichtungen und lässt keine Gelegenheit aus, jungen Leuten auf die Nerven zu gehen.

Als unfreiwilliger Bildungsexperte zieht Sebastian Böhm nach 14 zumeist qualvollen Klassenstufen Bilanz. Seine Berichte über unerhörte Stümper und epische Tyrannen, die nahezu jeden in den Wahnsinn treiben, lassen Zweifel an der Effizienz unseres Bildungssystems aufkommen.

"Missstände und fragwürdige Mentalitäten müssen angeprangert und auf humoristische Weise beleuchtet werden, damit sich unsere Kinder und Kindeskinder einer besseren Ausbildungsrealität erfreuen können. Insofern ist meine Schrift keineswegs als reines Dozenten-Bashing gedacht - vielmehr bin ich der festen Überzeugung, dass gute Lehrer mit der von mir vorgebrachten Kritik d'accord gehen und die beschriebenen schwarzen Schafe für eben diese halten müssten." Sebastian Böhm

Sebastian Böhms IMMER DIESE LEHRER ist wie ein schlechter Pädagoge: verallgemeinernd, bissig und alles andere als wohlwollend. In 111 Kapiteln rechnet der Autor mit jenen Lehrern ab, die den Weg bis zum Schulabschluss in eine Hölle verwandeln, sich aber dennoch für didaktische Vollprofis und akademische Koryphäen halten. Verfasst für alle Schüler, Eltern, Lehrer und Lehramtsstudenten von einem unfreiwilligen Bildungsexperten.

DER AUTOR:

SEBASTIAN BÖHM, 1998 in München geboren, hat im Mai 2018 nach diversen schulischen Umwegen seine allgemeine Hochschulreife erworben und studiert ab dem Wintersemester 2018/19 Jura. Neben seinem großen Interesse für politische, ökonomische und gesellschaftliche Themen ist er Gründer und Chefredakteur des Online-Portals "Le Mérite", www.lemerite.de.

DAS BUCH:

Sebastian Böhm: IMMER DIESE LEHRER

111 Gründe, warum sie uns in den Wahnsinn treiben

288 Seiten | Taschenbuch

9,99 EUR (D) | ISBN 978-3-86265-704-9

Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, Berlin

Erscheint am: 15. September 2018

Mit freundlichen Grüßen 

Ulrike Bauer
Presseleitung

T: 030 - 44 33 63 045 
M: 0157 - 789 284 13
F: 030 - 44 33 63 044

E: ulrike.bauer@schwarzkopf-schwarzkopf.de  
W: www.schwarzkopf-schwarzkopf.de
F: www.facebook.com/schwarzkopfverlag

Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH
Kastanienallee 32 | 10435 Berlin-Prenzlauer Berg
Geschäftsführer: Oliver Schwarzkopf | UID DE176649479
AG Berlin-Charlottenburg | HRB 53141 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version