PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von maxdome mehr verpassen.

08.05.2012 – 10:21

maxdome

maxdome jetzt auch mit Inhalten aus dem Repertoire der WDR mediagroup

München (ots)

maxdome und die WDR mediagroup haben eine umfassende Rechtevereinbarung über Video-on-Demand-Inhalte geschlossen. Damit stellt Deutschlands größte Online-Videothek die öffentlich-rechtlichen Film- und Serieninhalte sowie weitere durch die WDR mediagroup vertriebene, nationale und internationale Kinoproduktionen als Leihvideo im Einzelabruf und im Abonnement zur Verfügung.

Die Vereinbarung umfasst ein breites Spektrum an bekannten TV-Serien, Dokumentationen, Kinder- und Familienprogrammen, Komödien, Krimis und Spielfilmklassikern. Besondere Highlights sind beliebte Vorabendklassiker wie "Der Fahnder" und "Die Strandclique" sowie hochwertige Kinderinhalte wie "Käpt`n Blaubär" oder "Der kleine Eisbär". Die maxdome-User können aber auch auf aktuellere WDR-Inhalte wie "Zimmer Frei!" zurückgreifen. Zudem sieht der Deal internationale Kinofilme aus dem sonstigen Repertoire der WDR mediagroup mit Titeln wie "Der große Leichtsinn" mit Dennis Quaid oder Martin Scorseses "Hexenkessel" vor. Auch zahlreiche TV- und Spielfilmproduktionen aus dem Pool der Bavaria Media (z.B. "Das Boot", "Sandokan") sind in dem Paket enthalten.

Markus Härtenstein, Geschäftsführer maxdome: "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit der WDR mediagroup. Zu unserem bereits bestehenden großen Anteil an öffentlich-rechtlichen Inhalten bekommen wir noch einmal über 600 Titel dazu."

Michael Loeb, Geschäftsführer der WDR mediagroup: "Mit maxdome haben wir einen wichtigen Partner für die digitale Verbreitung unserer Inhalte gewonnen, um diese den Nutzern auch jenseits der analogen Ausstrahlung zugänglich zu machen."

Über maxdome:

Deutschlands größte Online-Videothek maxdome ist ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group und bietet eine Vielzahl an Spielfilmen, Serien, Comedy, Musik und Cartoons ? insgesamt über 45.000 Titel bestes Entertainment. maxdome ist mittlerweile auf fast allen neuen hybriden TV-Geräten integriert. Nutzer haben damit die Möglichkeit, die über 45.000 Inhalte direkt im Wohnzimmer auf dem Fernseher zu abzurufen. Das Angebot ist auch weiterhin über PC und Laptop nutzbar. Der Abruf der Videos ist bei maxdome sowohl einzeln, im Leihmodell, mit Kaufoption als auch im Abonnement möglich. Dabei kann das Angebot wie bei einer DVD beliebig oft genutzt werden.

Pressekontakt:

Jasmin Mittenzwei
Senior Referentin
Konzernkommunikation
Tel.: +49 [89] 95 07-88 90
Fax: +49 [89] 95 07-88 26
jasmin.mittenzwei@prosiebensat1.com

Marcus Prosch
Leiter Kommunikation
Sales & Diversifikation
Tel.: +49 [89] 95 07-89 20
Fax: +49 [89] 95 07-89 23
marcus.prosch@prosiebensat1.com

maxdome GmbH Co. KG
Ein Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring

Original-Content von: maxdome, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: maxdome
Weitere Storys: maxdome