Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

24.09.2001 – 12:01

WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen: Hier und Heute-Reportage, Mittwoch, 26. September 2001, 18.05 bis 18.20 Uhr

    Köln (ots)


    
    Hier und Heute-Reportage: Jailhouse Rock
    Eine Reportage von Christian Dassel
    
    Georg W. sitzt zwei Jahre lang in Köln im Gefängnis, weil er
Drogen geschmuggelt hat. Die Zelle misst achteinhalb Quadratmeter,
das Essen schmeckt mäßig, und jeder Tag drinnen dauert doppelt so
lang wie draußen.
    
    Einziger Lichtblick hinter Gittern: die Knast-Band "Pop-Shop".
Georg spielt Schlagzeug, alle anderen Musiker kommen und gehen, denn
für die meisten ist die JVA Köln nur Durchgangsstation während der
Untersuchungshaft. Einmal pro Woche ist Probe, einmal pro Woche
suchen und finden die Musiker ein kleines bisschen Freiheit im
Gefängnis. Christian Dassel hat die "Pop-Shop"-Rocker besucht.
    
    Redaktion: Bruni Gebauer
    
    (in Dortmund über Kabel und Kanal 53: 17.30 bis 17.45 Uhr
    In Köln über Kabel und Kanäle 49, 55: 17.30 bis 17.45)
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Elke Kleine-Vehn, WDR-Pressestelle
Funkhaus Düsseldorf
Telefon: 02 11/89 00-5 06
Fax:        02 11/89 00-3 09

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung