TARGOBANK AG & Co. KGaA

Ein Jahr TARGOBANK
Positive Bilanz zum Jubiläum der TARGOBANK: Marke etabliert - Gewinn gesteigert

Düsseldorf (ots) - Ein Jahr nach dem Namenswechsel zieht die TARGOBANK eine erste, positive Bilanz: Sie hat sich intern neu aufgestellt, die neue Marke etabliert und das Ergebnis verbessert.

Das Düsseldorfer Institut hat den Vorsteuergewinn im vergangenen Jahr um einen zweistelligen Millionenbetrag gesteigert. Auf dem hart umkämpften Geschäftsfeld Konsumentenkredite hat das Institut seinen Marktanteil von sieben Prozent gehalten, die Zahl der Bestandskreditkonten ist um knapp drei Prozent auf fast zwei Millionen gestiegen. Zugleich hat die TARGOBANK ihre Vermögensberatung ausgebaut: So ist das verwaltete Fondsvolumen im vergangenen Jahr um neun Prozent auf jetzt 3,5 Mrd. Euro gewachsen.

"Ich bin mit dem ersten Jahr zufrieden", sagte Franz Josef Nick, Vorstandsvorsitzender der TARGOBANK. "Wir sind sehr profitabel, gut aufgestellt und gehen weiter in die Offensive. Wir wollen in diesem Jahr beim Ergebnis noch einmal zulegen." Die Strategie sieht vor, das Kreditgeschäft wie die Vermögensberatung kontinuierlich auszubauen.

Vor einem Jahr, am 22. Februar 2010, war die TARGOBANK nach der Übernahme durch die französische Crédit-Mutuel-Gruppe unter dem neuem Namen gestartet. Insgesamt 30 Millionen Euro hat die Bank aufgewendet: die Filialen neu gestaltet, die Datenverarbeitung umgestellt, die Mitarbeiter geschult, neue Produkte entwickelt und am Markt durchgesetzt.

"Die Anstrengungen haben sich ausgezahlt", sagte Nick. Umfragedaten belegen, dass mehr als die Hälfte aller deutschen Bankkunden das neue TARGOBANK-Logo kennen. "Damit liegen wir in dieser Statistik auf Rang sechs - deutlich vor etablierten Wettbewerbern." Für das Rebranding erhielt die TARGOBANK den Innovationspreis für Markenkreation der Frankfurter Euro Finance Week.

"Im vergangenen Jahr haben wir viele interne Veränderungen gestemmt", sagte Nick. "Die ersten Erfolge zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind." Die Zahl der Kreditkunden konnte in den vergangenen zwölf Monaten vor allem dank guter Geschäfte in der Händlerfinanzierung gesteigert werden. Der "Besser geht's nicht"-Kredit ist mit einem effektiven Zinssatz von 6,9 Prozent einer der preisgünstigsten auf dem Markt. Konsumentenkredite stehen weiterhin im Zentrum der Geschäftsstrategie. "Mit neuen, attraktiven Angeboten wollen wir unsere führende Position bei Ratenkrediten und Kreditkarten ausbauen", sagte Nick.

Aber auch in der Vermögensberatung will die TARGOBANK ihr Wachstumspotenzial nutzen. "Wir sehen uns als die Vermögensberater für die Mittelschicht", so Nick. Deshalb hat die Bank ihr Produktangebot unter anderem um Vermögensmanagementfonds erweitert. "Diese hochinteressante Anlageform war bisher vor allem Anlegerinnen und Anlegern mit hohem Vermögen vorbehalten", sagte Nick. "Jetzt kann auch die Mittelschicht davon profitieren."

Weitere Angebote wie das Doppelzins-Sparbuch oder das Tagesgeld sind im Markt sehr erfolgreich. Um wie geplant zu wachsen, sucht die TARGOBANK bundesweit derzeit 140 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; insbesondere in der Anlageberatung. Nick: "Andere Banken bauen Personal ab, wir stellen ein. Wir sind ein erfolgreiches Beispiel für eine gelungene Integration nach einem Eigentümerwechsel."

Neue Wege ist die TARGOBANK auch gegangen, um die Beratungsqualität zu steigern. Alle von der TARGOBANK empfohlenen Investmentfonds und Zertifikate werden von den unabhängigen Ratingagenturen Feri und Scope geprüft. Produktinformationen mit Ampelkennzeichnung - gemeinsam mit dem renommierten Institut für Vermögensaufbau entwickelt - helfen den Kunden, Chancen und Risiken auf einen Blick erkennen. Das computergestützte Beratungsprogramm wurde weiterentwickelt, das Anreizsystem angepasst und die Berater intensiv geschult. Mehr als fünf Millionen Euro hat die Bank für das größte Qualifizierungsprogramm ihrer mehr als 80-jährigen Geschichte aufgewendet. "Unsere Beratungsqualität stimmt", sagte Nick.

Über TARGOBANK

Die TARGOBANK AG & Co. KGaA ist die Bank für Privatkunden. Sie betreut 3,4 Millionen Kunden in den Geschäftsbereichen Konto & Karten, Kredit & Finanzierung, Sparen & Geldanlage, Vermögen sowie Schutz & Vorsorge. Der Schwerpunkt liegt auf einer verständlichen Beratung mit klaren Konditionen und einfachen Produkten. Um nah am Kunden zu sein, betreibt die TARGOBANK 334 Standorte in über 200 Städten in Deutschland und ist telefonisch rund um die Uhr im Service-Center erreichbar. Die Bank kombiniert die Effizienzvorteile einer Direktbank mit kompetenter Beratung und exzellentem Service in den Filialen und bei Kunden zuhause.

Hauptsitz der TARGOBANK ist Düsseldorf. Deutschlandweit beschäftigt der Konzernverbund rund 6.600 Mitarbeiter. In Duisburg führt die Bank ein Dienstleistungscenter mit rund 2.000 Mitarbeitern. Die Bank hat mehr als 80 Jahre Erfahrung im Privatkundengeschäft auf dem deutschen Markt. Die TARGOBANK ist führend im Geschäftsfeld der Konsumentenkredite und einer der größten Kreditkartenherausgeber in Deutschland. Als Tochter der Genossenschaftsbank Crédit Mutuel, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, ist die Bank ein sicherer Partner für ihre Kunden. Die TARGOBANK Deutschland Gruppe (vormals Citibank) gehört seit Dezember 2008 zur Crédit Mutuel-Bankengruppe. Weiterführende Informationen: www.targobank.de

Über Crédit Mutuel

Die französische Bankengruppe Crédit Mutuel vereint mit ihrer Tochtergesellschaft Crédit Industriel et Commercial (CIC) die Vorteile einer flächendeckenden Genossenschaftsbank mit den Stärken einer Geschäftsbank. In rund 5.300 Geschäftsstellen werden rund 15 Millionen Kunden betreut, jedes dritte mittelständische Unternehmen in Frankreich ist Kunde der Crédit Mutuel Gruppe. Darüber hinaus ist sie die drittgrößte Privatkundenbank Frankreichs. In den vergangenen Jahren wurde die Crédit Mutuel Gruppe mehrfach für die guten Beziehungen zu ihren Kunden prämiert. Die Crédit Mutuel Gruppe beschäftigt rund 60.000 Mitarbeiter, der Hauptsitz ist Straßburg. Weiterführende Informationen: www.creditmutuel.de oder www.creditmutuel.fr

Pressekontakt:

TARGOBANK AG & Co. KGaA
Peter Herkenhoff
Tel.: 0211 8984 1959
Fax: 0211 8984 1118
E-Mail: peter.herkenhoff@targobank.de

Original-Content von: TARGOBANK AG & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TARGOBANK AG & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: