ADAC

Benzinpreis kratzt an der Marke von 1,50 Euro

München (ots) - Der Preis für einen Liter Super E10 liegt nur noch hauchdünn unter der Marke von 1,50 Euro. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, kostet ein Liter E10 im bundesweiten Schnitt 1,497 Euro, das sind 0,3 Cent mehr als vor einer Woche. Auch Diesel ist geringfügig teurer. Ein Liter kostet laut ADAC 1,381 Euro und damit 0,2 Cent mehr.

Wie der ADAC weiter mitteilt, können jetzt auch Fahrer von Erdgasfahrzeugen laufend aktuelle Informationen über die aktuellen Erdgaspreise im Online-Angebot unter www.adac.de/tanken finden. Zudem wurde ein eigener Routenplaner für die Kraftstoffpreissuche installiert, wodurch ein Vergleich der Preise an Tankstellen entlang einer gewählten Route möglich wird.

Hinweis für die Redaktion: Zu diesem Pressetext bietet der ADAC unter www.presse.adac.de eine Grafik an.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Kommunikation
Andreas Hölzel
Tel.: +49 (0)89 7676 5387
E-Mail: andreas.hoelzel@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ADAC

Das könnte Sie auch interessieren: