PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von CDU/CSU - Bundestagsfraktion mehr verpassen.

01.07.2020 – 13:52

CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Weiß: Kurzarbeit rettet viele Jobs

BerlinBerlin (ots)

Die Zahl der Kurzarbeiter erreicht ein historisches Hoch

Die aktuellen Arbeitsmarktzahlen zeigen vor allem einen sehr starken Anstieg der Kurzarbeit in den Monaten März und April 2020. Hierzu erklärt der arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Peter Weiß:

"Die Zahl der Kurzarbeiter stieg im Monat April 2020 auf 6,83 Millionen Arbeitnehmer an, nachdem im März 2020 2,49 Millionen Beschäftigte infolge der Corona-Krise kurzarbeiten mussten. Das ist ein historisches Hoch. Es zeigt zugleich, dass wir richtig gehandelt haben: Durch den erleichterten Zugang zum Kurzarbeitergeld haben wir als Gesetzgeber einen exorbitanten Anstieg von Arbeitslosigkeit in Deutschland verhindert.

Kurzarbeitergeld ist ein exzellentes präventives Arbeitsmarktinstrument, mit dem wir es geschafft haben, uns den negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise wirkungsvoll entgegenzustellen und Millionen Arbeitsplätze zu sichern. Wir sind froh, dass viele Unternehmen und deren Beschäftigte Kurzarbeitergeld nutzen. Jeder gerettete Arbeitsplatz ist wichtig.

Unser Ziel ist es, dass sich Deutschland wirtschaftlich schnell von der Corona-Krise erholt. Wir stehen vor großen Herausforderungen und müssen die Zukunftsfähigkeit unseres Wirtschaftsstandorts Deutschland sichern. Es zeigt sich, dass unser beherztes, entschlossene Handeln dafür gesorgt hat, Massenarbeitslosigkeit in Deutschland infolge der Corona-Krise zu verhindern und den Menschen eine Perspektive für die Zeit nach der Krise zu eröffnen."

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-53015
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Weitere Storys: CDU/CSU - Bundestagsfraktion