kabel eins

NEU: "Abenteuer Leben - täglich Wissen" - das Wissensmagazin mit Christian Mürau, immer montags bis freitags, 17:45 Uhr, bei kabel eins

    Unterföhring (ots) - Menschen wollen Antworten, und das Wissensmagazin "Abenteuer Leben" liefert sie, auf eine verständliche Art und Weise, jetzt auch täglich - mit drei Themen pro Sendung, aus den Bereichen Wissenschaft, Technik und Mensch. Von Einblicken in Herstellung und Produktion über "Hinter den Kulissen ..."-Berichten bis hin zu Portraits alltäglicher und außergewöhnlicher Jobs - "Abenteuer Leben - täglich Wissen" ist nah am Menschen, up to date und überraschend.

    Thema am 8.5.06 u.a. "Der Pommes-Test": 280.000 Tonnen Fritten aus der Tiefkühltruhe werden in Deutschland jährlich verkauft! Für "Abenteuer Leben - täglich Wissen" Grund genug, sich näher mit den kleinen, dünnen Kartoffelstäben zu beschäftigen. Wie werden Pommes hergestellt? Warum sind geriffelte Fritten teurer als glatte? Und: Was schmeckt besser - Fabrikware oder Hausmannskost?

    Thema am 9.5.06 u.a. "Lebenslänglich hinter Gittern": In der Justizvollzugsanstalt Remscheid sind 500 Gefangene inhaftiert. Einer von ihnen ist Roberto R. (37), wegen Mordes zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Er sitzt seit knapp acht Jahren. "Abenteuer Leben" dokumentiert sein Leben im Knast - zwischen Gefängnisalltag, Buße für sein Verbrechen und der Hoffnung auf Freiheit.

    Thema am 10.5.06 u.a. "Grießbrei und Entenkeule auf Station 11": Olaf Thieme (35) aus Jena muss jeden Tag 3.000 Essen zubereiten. Thieme arbeitet in der Großküche des Universitätskrankenhauses Jena. Gemeinsam mit seinen 70 Mitarbeitern bekocht er insgesamt sechs Kliniken. Die Küche gleicht einem Logistikcenter, ohne moderne Technik ginge hier gar nichts. Dennoch: Kochen müssen Olaf Thieme und sein Team selbst - und bei ihnen kommt nicht eine einzige Fertigsauce auf den Teller.

    Thema am 11.5.06 u.a. "Europas modernste Wursträucherei": 30 Kilo Wurst vertilgt jeder Bundesbürger im Schnitt pro Jahr - und zwar am liebsten Salami. Die muss gar nicht aus Italien kommen, denn: Europas modernste Wursträucherei hat ihren Sitz in Ludwigslust (MVP). Allein 16 Tonnen Salami werden hier täglich hergestellt.

    Thema am 12.5.06 u.a. "Auf die Plätze, fertig - Köln ...": Womit kommt man innerhalb Deutschlands schneller ans Ziel: Auto, Bahn oder Flugzeug? "Abenteuer Leben - täglich Wissen" macht den Test auf der 570 km langen Strecke München-Köln. Vom Münchner Marienplatz zum Kölner Dom: Jeweils bepackt mit einem schweren Koffer machen sich Martin Lembach (45) per Flugzeug, Daniel Klein (36) mit dem Auto und Katharina Künstler (35) mit der Bahn auf den Weg. Welches ist am Ende das schnellste, preisgünstigste, bequemste Verkehrsmittel?

Bei Rückfragen: kabel eins, Kommunikation/PR Eva-Maria Menache Tel: 089/9507-2244 kabeleins.de kabeleins.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: