Das könnte Sie auch interessieren:

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Presseportal.de punktet mit neuem responsiven Design

Hamburg (ots) - Presseportal.de, eines der reichweitenstärksten Portale Deutschlands, punktet ab sofort mit ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

13.12.2005 – 10:30

kabel eins

Gruselspaß für 8,5 Prozent der 14-49-Jährigen: Erfolgreicher Start von "Kingdom Hospital" bei kabel eins

    Unterföhring (ots)

Gänsehaut und Nervenkitzel versprach der gestrige Abend bei kabel eins, an dem Stephen King die Regie übernommen hatte - und die Zuschauer ließen sich gerne das Fürchten lehren: 7,8 Prozent der 14-49-Jährigen verfolgten den ersten Teil des Thrillers "Stephen King's Langoliers - Verschollen im Zeitloch", 8,5 Prozent der gleichen Zielgruppe waren anschließend beim Start der Mini-Serie "Stephen King's Kingdom Hospital" (DEA) dabei. Bei allen Zuschauern ab drei Jahre erreichten die unheilvollen Ereignisse in einem mysteriösen Krankenhaus einen Marktanteil von 5,7 Prozent (Reichweite: 1,0 Mio.).

    Insgesamt erzielte kabel eins gestern einen Tagesmarktanteil von 6,8 Prozent bei den jungen Zuschauern (Z 14-49).

    Quelle: AGF/GfK, PC#TV, alle Haushalte, D gesamt (integriertes Panel D + EU)/

    SevenOne Media Marketing Operations

Bei Rückfragen:

kabel eins, Kommunikation/ PR Daniela Koreimann Tel.: 089/ 9507-2148 www.kabeleins.com www.kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von kabel eins
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung