kabel eins

Reportage: Vergleichstest der kleinen Preiswerten - Dacia Logan, Lada 110, Peugeot 107 in: "Abenteuer Auto" am Samstag, 08.10.2005, 17:25 Uhr bei kabel eins

    Unterföhring (ots) - Horrende Benzinpreise, teure Werkstattbesuche oder wahnwitzige Neuwagenpreise machen individuelle Mobilität fast unerschwinglich. Da bleibt als Ausweg oft nur Umsteigen auf ein preiswertes Auto. "Abenteuer Auto" hat drei günstige Fahrzeuge einem ausführlichen Test unterzogen: den Dacia Logan, den Peugeot 107 und den Lada 110.

    Reportage: Auto Union Silberpfeil Typ C In diesem Jahr rollt der Bugatti Veyron nach einigen Anlaufschwierigkeiten endlich auf die Straße. Technisches Highlight ist der riesige 16-Zylinder-Motor mit 1.001 PS. Wer jetzt aber glaubt, Bugatti betritt völliges Neuland, irrt sich: Bereits in den 30er Jahren hat die Auto Union einen Rennwagen auf die Piste geschickt. Schon 1936 holte dieser "Typ C" aus seinem 6-Liter-Aggregat runde 520 PS und 340 km/h Spitze. Er war der erfolgreichste deutsche Grand Prix- Rennwagen seiner Zeit. Die bekanntesten Rennfahrer auf diesen Wagen waren Hans-Joachim Stuck und Bernd Rosemeyer. "Abenteuer Auto" begleitet exklusiv die Überholung, spricht mit den Experten und erlebt beim Hamburger Stadtparkrennen, wie Sound und Technik des Auto Union Typ C das Publikum nach wie vor in ihren Bann ziehen.

    Reportage: Ausrangierte Formel1 Autos Uwe Meissners Firma Modena Motorsport lässt Männerträume wahr werden: Hier gibt es Gebrauchtwagen der besonderen Art. Wem ein normaler Sportwagen zu gewöhnlich ist, der kann zu einem waschechten Formel1 Ferrari greifen, inklusive nachgewiesener Grand Prix Erfahrung. Mehr als ein halbes Dutzend Formel1 Boliden stehen bereit und warten auf ihre neuen Besitzer. Die Preise sind abhängig von der Geschichte eines Fahrzeugs. So kann das Weltmeister-Auto von Michael Schumacher schon 1,5 Millionen Euro kosten, ein Reservefahrzeug gibt es für 500.000 Euro.

    Klassiker: Lamborghini Miura Die Wellen der Begeisterung schlugen hoch, als er 1965 auf dem Turiner Automobilsalon erstmals vorgestellt wurde: Der Lamborghini Miura. Einen so konsequenten Sportwagen hatte die Welt noch nicht gesehen. Der Miura war das erste Lamborghini-Modell, mit dem die Marke der Konkurrenz aus dem benachbarten Maranello namens Ferrari auf Scheinwerferhöhe begegnete. "Abenteuer Auto" über eine der immer noch schnellsten Arten, italienischen Autosound pur zu genießen.

Bei Rückfragen: kabel eins Kommunikation/PR Simone Wagner Tel: 089/9507-2244 kabeleins.de kabeleins.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: