Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kabel Eins

29.07.2005 – 10:26

Kabel Eins

Information begeistert: 8,5 Prozent (Z 14-49) für Info-Formate bei kabel eins*

    Unterföhring (ots)

    Trödel und alten Krempel - wer hat das nicht in seinem Keller? Dass man diese alten Sachen aber auch zu Geld machen kann, zeigt die neue kabel eins-Reportage-Reihe "Jäger der vergessenen Schätze - Bin ich reich?" (donnerstags, 20:15 Uhr). Ob die kabel eins- Trödelexperten diese "vergessenen Schätze" tatsächlich für ihre Besitzer zu Geld machen konnten, wollten gestern Abend 6,8 Prozent der 14-49-jährigen Zuschauer in der zweiten Folge sehen.

    Im Anschluss informierte Moderatorin Britta Sander im "K1 Magazin", 8,5 Prozent aller 14-49-Jährigen über Themen wie "Das Alptraum- Haus", "Dienstleistungswüste Deutschland" oder "Veteranen auf der Meile". Bei allen Zuschauern ab drei Jahre kam "K1 Magazin" auf eine Reichweite von 1,25 Mio., was einem Marktanteil von 5,2 Prozent entspricht.

    Und auch die "K1 Reportage" fesselte die Zuschauer mit dem spannenden Thema: "Lebenslänglich - Im härtesten Knast der USA". Wie der Alltag der Gefangenen hinter den Mauern des Staatsgefängnisses von Louisiana aussieht, verfolgten 8,5 Prozent der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen. Bei den Zuschauern ab 3 Jahre erreichte die Reportage insgesamt einen Marktanteil von 6 Prozent, was einer Reichweite 1,06 Mio. Zuschauern entspricht.

    kabel eins erzielte gestern einen ausgezeichneten Tagesmarktanteil von 6,5 Prozent bei den 14-49-Jährigen.

    Quelle: AGF/GfK, PC#TV, alle Haushalte, D gesamt (integriertes Panel D + EU)/

    SevenOne Media Marketing Operations

    *Die Angabe bezieht sich auf die Sendungen "K1 Magazin" und "K1 Reportage".

Bei Rückfragen: kabeleins Kommunikation/PR Simone Wagner Tel.: 089/9507-2244 kabeleins.de kabeleins.com

Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell