Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Kabel Eins mehr verpassen.

07.10.2002 – 11:21

Kabel Eins

Erfolgreicher Start der "Winnetou"-Reihe bei Kabel 1: 2,16 Millionen Zuschauer sahen "Winnetou I"

    Unterföhring (ots)

Gestern Abend ist er bei Kabel 1 mit 2,16
Millionen Zuschauern insgesamt (6,2 Prozent Marktanteil) erfolgreich
auf die Bildschirme zurückgekehrt: Der berühmteste Häuptling der
Filmgeschichte - Winnetou. Bei den 14-49-Jährigen erzielten die
ersten Abenteuer der beiden Blutsbrüder Pierre Brice alias Winnetou
und Lex Barker alias Old Shatterhand im wilden Westen einen
Marktanteil von 5,9 Prozent (0,98 Mio. Zuschauer). Der 1964 mit der
"Goldenen Leinwand" ausgezeichnete Film, der unter der Regie von
Horst Wendlandt entstand, rief besonders bei der Kabel
1-Kernzielgruppe der 30-49-jährigen Zuschauer Erinnerungen wach: Hier
war ein Marktanteil von 6,4 Prozent zu verzeichnen.
    
    Auch der zweite Spielfilm des Abends, "Monolith", stieß gerade bei
den jungen Zuschauern (Z 14-49) und den 30-49-Jährigen auf großes
Interesse: 6,6 bzw. 7,9 Prozent dieser Zielgruppen verfolgten das
Top-Science-Fiction-Spektakel von Regisseur John E. Eyres. Insgesamt
ließen sich 1,17 Millionen Zuschauern von den bizarren und
gefährlichen Experimenten eines größenwahnsinnigen Wirtschaftsbosses
mit außerirdischen Lebensformen in Bann ziehen, was einem Marktanteil
von 6,2 Prozent entspricht.
    
    Insgesamt verbuchte Kabel 1 gestern einen Tagesmarktanteil von 5,2
Prozent bei den 14-49-Jährigen und von 5,4 Prozent bei allen
Zuschauern.
    
    Quelle: AGF/GfK, PC#TV, alle Haushalte, D gesamt (integriertes
Panel D + EU)/ SevenOne Media Marketing Operations
    
    Der nächste Film der "Winnetou"-Reihe bei Kabel 1:
    "Winnetou II" am Sonntag, 13. Oktober um 20:15 Uhr.
    Und direkt davor von 19:00 bis 20:15 Uhr: Internet-Live-Chat mit
Pierre Brice auf www.Kabel1.de.
    
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen:
Kabel 1
Daniela Koreimann
Tel.: 089/ 9507-2148
Kabel1.de

Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell