Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kabel Eins
Keine Meldung von Kabel Eins mehr verpassen.

01.10.2002 – 10:10

Kabel Eins

Marktanteile im September: Kabel 1 legt in allen relevanten Zielgruppen zu/ Top-Performance der Serienneustarts und Spielfilme

    Unterföhring (ots)

Im September konnte Kabel 1 - im Gegensatz zu
den Mitbewerbern der 2. Sendergeneration - in allen relevanten
Zielgruppen im Vergleich zum Vormonat zulegen: um jeweils +0,3
Prozentpunkte bei allen Zuschauern auf 4,6 Prozent, bei den
14-49-Jährigen auf 4,9 Prozent und in der Kabel 1 -Kernzielgruppe der
30-49-jährigen Zuschauer sogar auf 5,5 Prozent Marktanteil.
    
    Besonders erfreulich waren die Serienneustarts in der für die
Werbewirtschaft relevanten Zielgruppe (Z 14-49): "Dallas" erzielte
mit der ersten Folge am 30.9.02 (22:15 Uhr) sensationelle 11,2
Prozent Marktanteil. Auch in der Daytime gab es erfreuliche
Ergebnisse: "Ein gesegnetes Team" (seit 20.9.02, Mo-Fr) erzielte im
Schnitt 6,8 Prozent, "Baywatch" (seit 3.9.02, Mo-Fr) 5,6 Prozent und
"Rauchende Colts" (seit 7.9.02, samstags) 5,0 Prozent.
    
    "Die besten Filme aller Zeiten." - auch im September reichweiten-
und quotenstark! Die Reichweiten-Top-3: "Frantic" (Harrison
Ford-Reihe) mit 1,81 Mio., "Der Feind in meinem Bett" mit 1,77 Mio.
und "Der einzige Zeuge" (Harrison Ford-Reihe) mit 1,76 Mio.
Zuschauern. Die dreiteilige Harrison Ford-Reihe (zzgl. "Aus Mangel an
Beweisen" mit 1,69 Mio. Zuschauern) erreichte insgesamt 1,75 Mio.
Zuschauer im Schnitt. Die Quotenhits bei den 14-49-jährigen
Zuschauern: "Der Feind in meinem Bett" mit 7,9 Prozent, "Frantic" mit
7,8 Prozent und "91/2 Wochen" mit 7,5 Prozent Marktanteil. Insgesamt
konnte der Sender bei dieser Zielgruppe in der Prime Time
(20:15-22:15 Uhr) insgesamt (Mo-So) um deutliche +0,4 Prozentpunkte
und werktags (Mo-Fr) sogar +0,7 Prozentpunkte im Vergleich zum
Vormonat zulegen.
    
    Am Sitcom-Vorabend (17-19:30 Uhr) positionierte sich Kabel 1 im
September mit 5,3 Prozent Marktanteil bei den jungen Zuschauern (Z
14-49) deutlich vor RTLII (4,6%) und Vox (4,5%). Die aktuellen
Formate lagen in dieser Zielgruppe ebenfalls zum Teil weiter deutlich
über Senderschnitt: "K1 Die Reportage" mit 5,9 Prozent, "K1 Extra"
mit 6,3 Prozent, "Abenteuer Auto" mit 6,1 Prozent und "Abenteuer
Leben" mit 5,6 Prozent Marktanteil. "K1 Das Magazin" erzielte 4,1
Prozent, "Abenteuer Natur" 3,4 Prozent Marktanteil.
    
    Auf den Start seines neuen Late Night Talks "Was macht eigentlich
..." ab 28.10.02, montags, 23:15 Uhr, bekam Gastgeber Thomas
Koschwitz mit dem Dallas-Special "Was macht eigentlich ... Larry
Hagman" am 30.9.02, 23:15 Uhr, bereits einen süßen Vorgeschmack:
hervorragende 9,6 Prozent Marktanteil bei den 14-49-jährigen
Zuschauern.
    
    Quelle: AGF(GfK, PC#TV, alle Haushalte (D+EU)/ SevenOne Media
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1
Petra Fink
Unternehmenssprecherin
Tel: 089/9507-2184
www.Kabel1.de

Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell